Vorbereitungsklasse (VKL) zum Erwerb der deutschen Sprache

Seit dem Schuljahr 2009/10 führen wir an der Schillerschule eine Sprachförderungsklasse für Kinder, die zusätzlichen Förderbedarf im Spracherwerb Deutsch haben. Der Besuch der Sprachförderklasse kann sehr individuell gestaltet sein. Kinder können in einzelnen Fächern (Sport, Kunst, Mathematik ...) am Unterricht der Regelklasse teilnehmen mit dem Ziel der Beschulung in eine Regelklasse.

Lerninhalte und Schwerpunkte

Förderbedarf betr. Sprachentwicklung und -verständnis:

  • Erlernen der deutschen Sprache
  • Wortschatzerweiterung
  • Lese-, Text- und Schreibkompetenz
  • Training der mündlichen Sprachkompetenz
  • Grammatiklücken u.a. Satzbildungen, Pluralformen
  • Übungen zum Gebrauch von Artikel, Pronomen, Präpositionen u.a.m.
  • Satzbaustrukturen erkennen und anwenden
  • Übungen zur Flexion der Verben
  • Lernverhalten, Arbeitshaltung und Motorik

Klassenlehrer / Ansprechpartner

An unserer Schule werden 3 VKL-Modelle geführt von:

  • Frau Wagner           VKL-Klasse / Klassenstufe 1 - 4
  • Frau Bachmann      VKL / Kleingruppen, stundenweise
  • Frau Meszinger       VKL / Kleingruppen, stundenweise

 

Kontaktaufnahme über:

Sekretariat -------- Tel.: 07941 - 9117-0                   Klassenzimmer -- Tel.: 07941 - 9117 - 32

E-Mail: schillerschule.oehringen(at)web.de